Goldregen-101

goldregen-floraldesign

Nina Kleinz / goldregen-floraldesign.de Frau Kleinz, Herzlichen Glückwunsch zur Neueröffnung Ihres Blumenladens,  hier direkt im Belgischen Viertel! Was hat Sie inspiriert Ihr Geschäft „Goldregen Floraldesign“ zu nennen? Im Grunde genommen war das eine sehr gute Freundin. Ich saß mit ihr zusammen und wir schnitten das Thema “Namensfindung” für meinen Blumenladen an. Ich hatte zwar schon eine[…]

IMG_1607

„boutique fraukayser“

    Steffi Kayser / boutique-fraukayser.de Meine Tochter liebt Ihr Geschäft und Sie ist 10, aber nicht nur Sie findet jedes mal irgendwas was wir mitnehmen, sondern auch ich und ich bin 41. Woher kommen diese großartigen Produkte her? Natürlich halte ich die Augen immer offen nach neuen Produkten … ich surfe dafür viel im Internet,[…]

alexanderpolitt

„PIPPA & FRITZ“

  Alexandra Politt / pippaundfritz.de Was ist die Geschichte hinter Pippa & Fritz? – oder wie kamst du dazu einen Kinderladen zu eröffnen? Ich war früher in der Film und Fernsehbranche tätig,  als ich dann 2010 Mutter wurde, war das keine Option mehr für mich. Ich habe schon lange einen Kinderladen in Köln vermisst, der all die Kinderprodukte[…]

3H4E3998

„SIMON UND RENOLDI: THE CONCEPTSTORE“

    Leonie Stockmann / simonundrenoldi.com Frau Stockmann was ist die Idee hinter Ihrem Concept-Store? Bei Simon und Renoldi geht es um Individualität, Persönlichkeit und den Blick für das Besondere. Meiner Geschäftspartnerin, Olivia Zirkel, und mir war es wichtig einen Store zu schaffen, der sich durch seine Marken- und Produktauswahl der monotonen Aneinanderreihung bekannter Designerlabels bewusst entgegensetzt. Es geht[…]

IMG_0785

„Ein kurzes Gespräch mit Barbara Petry von magasinpopulaire“

   Barbara Petry / magasinpopulaire.com / Wie kam es dazu, dass Sie MAGASIBarbara Petry / magasinpopulaire.comN POPULAIRE eröffnet haben? Ich hatte zuvor ein französisches Café und einen Independent Klamottenladen am Eigelstein. Und als ich mich entschieden habe mit der Gastro aufzuhören und den Independent Store an meine Designerin weiterzugeben, ging die Reise vor 10 Jahren weiter ins Belgische[…]

inesbild

„Zu Besuch bei Ines De Ridder“

Ines De Ridder | deridder-cologne.com Ines wie kam es dazu, dass Du Dich selbständig gemacht hast? Wie ich auf die Idee gekommen bin, ist eine lange und zugleich kurze Geschichte… Ich bin gebürtig aus Belgien, habe dort meine Familie väterlicherseits und, obwohl ich schon lange nicht mehr in Belgien lebe, habe ich immer noch großen Spaß an allen guten[…]

1891479_10202566435418831_1939395577_o

„ContasBrasil – mehr als Schmuck“

  Susy de Soares | lebt in Köln | Schmuckdesignerin: contasbrasil.de Woher kommt Deine Leidenschaft für Schmuck-Design? Ich habe immer gern Schmuck getragen. Aber dass ich ihn einmal selber machen würde war eine große Überraschung! In meinem “First Life” war ich Ballettänzerin! Definitiv hat Brasilien sehr viel damit zu tun. Ich habe dort viel Inspiration[…]